Beratung und Therapie bei Corinne Defuns-Kohler für Paare und Einzepersonen

Corinne Defuns-Kohler

Therapeutin  |  freischaffende Hebamme

Mutter von zwei Kindern  |  lebt in einer Partnerschaft


Mein Lebensmotto ist:
«Folge deinem Herzen in jedem Augenblick. Auch wenn du nicht weisst, wo es hingeht.»

Zu meiner Person

Ich mag den Kontakt zu Menschen sehr. Dabei jeden so anzunehmen wie er ist, liegt mir sehr am Herzen und gehört zu meinen Grundsätzen. Jede*r ist bei mir herzlich willkommen! 

Ich möchte Ihnen einen Raum bieten, um ganz offen über Ihre Beziehung, Sexualität, Ihre Neigungen oder damit verbundene Probleme zu sprechen. 

Ich möchte Ihnen einen Raum bieten, um sich selber wieder besser zu spüren, auf neue Art mit dem eigenen Körper in Kontakt zu treten und neues Selbstwertgefühl zu erlangen.

 

Beziehungen – Sexualität – Körpergefühl
Das sind für mich schon sehr lange die wesentlichsten und prägendsten Pfeiler im Leben. Bestimmt auch ein Grund warum ich Hebamme wurde und so durch viele tiefgründige und offene Gespräche meinen Weg zur Sexual- und Paartherapie gefunden habe. 


Als Therapeutin unterliege ich der Schweigepflicht.

Lebenslauf

2021   Weiterbildung in systemischer Paartherapie CAS (AIM, IÖST)

seit 2020   angestellt in der Ehe- und Familienberatung Sarganserland | Werdenberg

seit 2018   selbstständig als Sexual- und Paartherapeutin in Ziegelbrücke und Ilanz

von 2001 bis 2020   Hebamme HF im Regionalspital Surselva in Ilanz

2018   Abschluss an der Uni Basel
zur Sexualtherapeutin DAS 

seit 2015   freischaffende Hebamme

2010   Akupunktur-Ausbildung für Hebammen nach TCM

2001   Hebammendiplom

1998   Gymnasium mit Matura

1978   geboren in Walenstadt

Möchten Sie etwas in Ihrem Leben verändern?

Dann kontaktieren Sie mich. Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg!